Tanztherapie

Esther Elsner

Tanz ist seit Jahrtausenden ein wichtiges Ausdrucksmittel der Menschen. Er spiegelt Lebensgefühl und Lebensgeschichte wider und bietet dadurch einen ganzheitlichen Ansatz zur Persönlichkeitsentfaltung.

Mein Anliegen ist es, Menschen dabei zu begleiten, den eigenen Körper mit seinen Empfindungen und Ausdrucksmöglichkeiten besser kennenzulernen. Tanz und Bewegung als eine lebendige Sprache des Körpers zu entdecken, kann den ganzen Menschen erfassen und dazu führen „sich in seinem eigenen Körper zu Hause zu fühlen“. Lebensthemen wie „Raum einnehmen“ oder „Grenzen setzen“, werden im Tanz spürbar und wir können sie im Gespräch und in weiterer Gestaltung bearbeiten. Die Vorgehensweise der Tanztherapie ist von Körperwahrnehmung über Improvisation zum Körperausdruck zu führen.


Angebote